+49 (0) 30 / 54 87 13 40 kontakt@fairvestate.de

Mehr Budget für Haus & Garten: Günstiges Grundstück in Dabergotz unweit von Neuruppin (+Zusatz-GS)

Marcel Pohl, FAIRVESTATE GmbH
Ihr Ansprechpartner

Objektdaten

Objekt ID 767
Objekttypen Grundstück, Grundstück gemischt genutzt
Adresse (Brandenburg - Landkreis Ostprignitz-Ruppin (OPR))
16818 Dabergotz
Brandenburg
Grund­stück ca. 2.020 m²
Bebaubar nach § 34 Nachbarschaftsbebauung
Provisionspflichtig Ja
Käufer­provision 7,14% (inkl. MwSt.) vom Kaufpreis
7,14% Käufer-Provision vom Kaufpreis inkl. MwSt., verdient und fällig mit der Beurkundung
Kaufpreis 115.000 EUR

Details

Ausstattung

Sonstige Informationen

Objekt­beschreibung

Traumhaftes XXL-Grundstück im schönen Dabergotz mit top-Anbindung

Dieses ca. 2.020 Quadratmeter große Grundstück ist der Ort für Ihr neues Zuhause!

Die Besonderheit: ca. 1/4 der Grundstücksfläche gehört nach § 34 BauGB (Nachbarbebauung) dem Innenbereich an, der Rest unterliegt § 35 BauGB (Außengebiet) - aus diesem Grund können Sie das weitläufige Grundstück zu diesem günstigen Preis erwerben. So haben Sie mehr Budget für die Haus- und Gartengestaltung und können sich Ihr Traumdomizil unweit vom stetig beliebter werdenden Neuruppin erschaffen. Die Nähe zum Ruppiner See macht diesen Fleck Erde nur noch attraktiver.

Das Grundstück ist laut Vermesser im vorderen Bereich mit einem Einfamilienhaus bebaubar.

Laut telefonischer Aussage des Zweckverbands Wasser/Abwasser Fehrbellin-Temnitz ist das Grundstück noch nicht erschlossen. Trink- und Abwasser liegen an der Straße an. Die Erschließungskosten trägt der Käufer.

Zusätzlich zum XXL-Grundstück erhalten Sie beim Kauf noch ein weiteres 640 m² großes Grundstück, welches als Landwirtschaftsfläche deklariert ist und sich schräg gegenüber befindet.

Haben die Grundstücke Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich gern jederzeit unter kontakt@fairvestate.de oder unter der 030-54 87 13 40!

Lage

FAMILIENFREUNDLICHES WOHNGEBIET

Das Grundstück befindet sich in einer ruhigen Lage im Ort Dabergotz nur wenige Kilometer von Neuruppin entfernt. Mit dem Auto erreichen Sie Dabergotz am einfachsten über die Autobahn A24.

Fußläufig gelangen Sie zur Kindertagesstätte "Wirbelwind" und zur Bushaltestelle Dabergotz, dessen Buslinien 704, 711 und 759 Sie nach Neuruppin, Kyritz und Wusterhausen (Dosse) bringen. Die Grundschule "Karl-Liebknecht" ist binnen weniger Minuten Fahrweg mit dem Auto/Bus erreichbar.

Wenn Sie kulinarische und kulturelle Vielfalt mögen, sind Sie hier genau richtig. Viele Cafés, Restaurants und Geschäfte schmücken die unweit gelegene Neuruppiner Altstadt. Für Naturliebhaber bietet die Region eine mindestens genauso große Abwechslung: Sie gilt als „Tor zur Ruppiner Schweiz“ mit vielen Seen und ausgedehnten Wäldern. Sie liegt nur ca. 45 Minuten von Berlin entfernt und ist eine 750 Jahre alte Kleinstadt. Die günstige Lage zu Berlin, die Funktion Neuruppins als Kreisstadt des Landkreises Ostprignitz-Ruppin und der hohe Freizeit- und Erholungswert lassen die Stadt zu einem interessanten Standort innerhalb des Berliner Umlandes werden. Eine herrliche Landschaft um den Ruppiner See lädt mit zahlreichen Wald- und Erholungsgebieten zum Baden, Wandern, Radfahren oder nur zum Verweilen ein. Doch überzeugen Sie sich selbst - denn "wenn Sie den See seh'n, brauchen Sie kein Meer mehr". Verbringen Sie Ihre Mittagspausen und Feierabende zukünftig auch jederzeit gern auf dem Stand-Up Paddle-Board oder im Kajak. Das Wasser ist immer nur wenige Fahrminuten entfernt - Wassersportler kommen hier voll auf ihre Kosten!

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt