+49 (0) 30 / 54 87 13 40 kontakt@fairvestate.de

Echtes Fachwerkhaus der Extraklasse im familienfreundlichen Rüdnitz bei Bernau

Marcel Pohl, FAIRVESTATE GmbH
Ihr Ansprechpartner

Objektdaten

Objekt ID 869
Objekttypen Einfamilienhaus, Haus
Adresse (Brandenburg - Landkreis Barnim (BAR))
16321 Rüdnitz
Brandenburg
Etagen im Haus 3
Wohnfläche ca. 148 m²
Grund­stück ca. 850 m²
Balkon-/Terrassen­fläche ca. 60 m²
Zimmer 6
Balkone 1
Heizungsart Fußbodenheizung
Wesentlicher Energieträger Luft/Wasser Wärmepumpe
Baujahr 2014
Zustand gepflegt
Ausstattung gehoben
Verfügbar ab sofort
Carport 2 Stellplätze
Provisionspflichtig Ja
Käufer­provision 3,57% (inkl. MwSt.) vom Kaufpreis
3,57% Käufer-Provision vom Kaufpreis inkl. MwSt., verdient und fällig mit der Beurkundung
Kaufpreis 649.000 EUR

Details

Ausstattung

Sonstige Informationen

Objekt­beschreibung

Es ist Freitag.

Sie kommen nach einem langen und sehr erfolgreichen Tag nach Hause. Die Parkplatzsuche sparen Sie sich, denn Ihr neues, geräumiges Doppelcarport bietet Ihnen den Stellplatz, den Sie brauchen. Mit der Fernbedienung öffen Sie im Handumdrehen die elektrische Toreinfahrt und parken entspannt ein.

Auf dem hauseigenen Spielplatz spielen die Kinder bereits und freuen sich über Ihre Ankunft. Der Blick wandert über den gepflegten Rasen, der dank vollautomatischer Bewässerungsanlage stets gut versorgt ist, zur Fassade Ihres echten Fachwerkhauses. Geschnitzte Reliefs und eine Inschrift über der Haustür - Carpe Diem - Nutze den Tag - heißen Sie willkommen.

Sie treten ins Hausinnere und obwohl Sie hier schon eine ganze Weile wohnen, haut der Anblick sie auch jetzt noch jeden Tag aufs Neue um. Die Holzbalkendecken, der wunderschöne Wohn- und Essbereich mit Eckkamin und die sagenhafte, hochwertig ausgestattete Küche tun es Ihnen immer wieder an. Sie können Ihr Glück nach wie vor kaum fassen.

So oder so ähnlich könnte Ihr Leben mit dieser Immobilie in Zukunft aussehen!

Das Fachwerkhaus - eine Immobilie voll Charme, Besonderheiten und eindrucksvollen Qualitäten

Zum Bauwerk:

Im Jahr 2014 wurde dieses besondere Fachwerkhaus mit Handstrichziegeln auf einem ca. 850 m² großen Grundstück erbaut.
Die Vorteile dieser Bauart liegen auf der Hand: Neben der absolut umweltfreundlichen und optimal dämmenden Bauweise überzeugen Fachwerkhäuser vor allem durch Ihre extrem hohe Nutzungsdauer. Gut 300 Jahre kann so ein Haus halten - das älteste Fachwerkhaus Deutschlands wurde vor ca. 800 Jahren erbaut.
Wer Sicherheit und eine solide Immobilie sucht, der trifft mit diesem Haus die richtige Wahl.

Zum Innenbereich:

Passend zur Bauweise ist auch das Innere der Immobilie überwiegend mit nachhaltigem Holz und optisch ansprechenden Ziegeln ausgestattet. Ob Holzbalkendecke, Flügeltüren oder klassische Holztreppe - das Wohlfühlambiente zieht sich wie ein roter Faden durch das ganze Haus.

Um ein paar Highlights zu setzen, haben sich die Eigentümer die eine oder andere Besonderheit überlegt:
Zwei ebenerdige, extra beleuchtete Regenduschen im Gäste-WC und dem Masterbad, ein gemauerter Eckkamin im Wohnzimmer, der für wohlige Wärme sorgt und Fußbodenheizungen mit Thermostaten im ganzen Haus - die Qualität finden Sie in jedem einzelnen Bereich.

Die edle Küche, ausgestattet mit hochwertigen Markengeräten, lädt zum Kochen und Verweilen ein - denn Dank gemauerter Theke, können hier währenddessen entspannende Gespräche stattfinden.

Zum Außenbereich:

Zwei Westterrassen mit freistehender Überdachung und eine Südterrasse - begehbar durch weite Flügeltüren - stehen bereit für Grillabende mit Freunden und der Familie. Während die Kinder auf dem grundstückseigenen Spielplatz spielen und das Nebenhaus in einen Gästeschlafraum verwandelt wurde, genießen Sie die Zeit mit Ihren Liebsten.

Der Mähroboter kümmert sich, wie auch die Gartenbewässerungsanlage, am nächsten Tag um den Rasen.

Sie möchten dieses besondere Fachwerkhaus einmal kennenlernen?
Dann melden Sie sich gern jederzeit unter kontakt@fairvestate.de oder unter der 030-54 87 13 40!

Lage

Rüdnitz - ruhig, idyllisch und innerhalb des BVG-Netzes optimal angebunden

„Rüdnitz ist heute eine lebendige Gemeinde, in der sich die Menschen wohlfühlen und in der die Gemeinschaft einen wichtigen Stellenwert hat.“
Andre Nedlin, Amtsdirektor des Amtes Biesenthal-Barnim

Makrolage:

Rüdnitz befindet sich auf halber Strecke zwischen Bernau bei Berlin und Biesenthal im nordöstlichen Speckgürtel Berlins.

Ein großer Teil der jetzigen Bewohner aus Rüdnitz stammen ursprünglich aus Berlin - dies merkt man ganz deutlich an der Berliner Art in der Umgebung. Rüdnitz gehört zum festen Bestandteil des Berliner Umlandes. Die Menschen hier schätzen den dörflichen Charakter mit Kirche und alter Schmiede und freuen sich zeitgleich über die unglaublich gute Anbindung in die große Stadt.

Da sich Rüdnitz noch innerhalb des Berliner BVG-Netzes befindet, ist man mit der Regionalbahn kostengünstig und innerhalb weniger Minuten bereits in Berlin angekommen.

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt