+49 (0) 30 / 54 87 13 40 kontakt@fairvestate.de

Mehrfamilienhaus in top-Zustand in zentralster Lage im beliebten Berlin-Weißensee

Marcel Pohl, FAIRVESTATE GmbH
Ihr Ansprechpartner

Objektdaten

Objekt ID 562
Objekttypen Mehrfamilienhaus, Renditeobjekt
Adresse (Berlin - Pankow - Weißensee)
13086 Berlin
Berlin
Etagen im Haus 5
Wohnfläche ca. 993 m²
Grund­stück ca. 599 m²
Gesamtfläche ca. 1.140 m²
Wesentlicher Energieträger Gas
Baujahr 1906
Letzte Modernisierung 2020
Zustand vollsaniert
Ausstattung Standard
Status vermietet
Provisionspflichtig Ja
Käufer­provision 7,14% (inkl. MwSt.) vom Kaufpreis
7,14% Käufer-Provision vom Kaufpreis inkl. MwSt., verdient und fällig mit der Beurkundung
Kaltmiete 122.212,56 EUR
Kaufpreis pro m² 4.833,84 EUR
Heizkosten 18.499,00 EUR
Nebenkosten 24.028,34 EUR
Warmmiete 177.544,56 EUR
Kaufpreis 4.800.000 EUR

Details

Ausstattung

Sonstige Informationen

Objekt­beschreibung

Solides Mehrfamilienhaus in Berlin-Weißensee - Ihre Kapitalanlage mit Zukunft

Seit dem Jahr 1906 ist dieses Mehrfamilienhaus Teil des Bezirks Berlin-Weißensee im Erhaltungsgebiet. In top-zentraler Lage mit optimaler Anbindung gelegen, bietet es den Mietern ein langes Zuhause und eine hervorragende Gewerbegrundlage - und Ihnen eine solide Einnahmequelle mit langfristigem Nutzen.

Durch den stetigen und auch steigenden Zuzug in die Hauptstadt aus aller Welt wird Wohnraum immer knapper. Clever, wer hier in Immobilien investiert.

Zum Bauwerk:

Im Jahr 1906 wurde die Immobilie in Massivbauweise errichtet. Sie besteht aus einem Vorderhaus sowie einem Seitenflügel und bietet Platz für 22 Wohneinheiten, davon 4 Gewerbeeinheiten.

Zwei Einheiten wurden zu Maisonette-Wohnungen umgebaut. Die Größen der einzelnen Einheiten liegen zwischen 28m² und 135 m².

Modernisierungen & Renovierungen:

Der jetzige Eigentümer hat durchgehend viel Wert auf eine ordentliche Immobilie gelegt, in der die Mieter sich wohl fühlen - das ist auch der Grund, weshalb das gesamte Haus saniert ist. Die Wohnungen wurden laufend nach und nach überholt.

Für eine Übersicht aller Sanierungen der letzten Jahre, werfen Sie gern einen Blick in unsere Modernisierungs- und Sanierungsliste.

Da der Glasfaserausbau der Telekom in Berlin stetig voran schreitet, wird auch dieses Objekt voraussichtlich bald mit einer Glasfaserleitung für Internet und Telefon ausgestattet sein, die den Mietern stabiles und schnelles Internet liefert. Aufgrund der voranschreitenden Technisierung ist dies ein wichtiger Punkt für die Zufriedenheit der Mieter.

Hat dieses vorteilhafte Investment Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich gern jederzeit unter 030 - 54 87 13 40 oder kontakt@fairvestate.de bei uns!

Lage

Investieren, wo die Menschen wohnen wollen: Berlin-Weißensee

Makrolage:

Weißensee ist ein Stadtteil des Bezirks Pankow, welches sich rund um den gleichnamigen Weißensee im Nordosten Berlins befindet.

In den letzten Jahren ist Weißensee zu einem der gefragtestens Trendbezirke Berlins geworden und hat damit für einen erhöhten Wohnungsbau gesorgt. Mit seinen 13 Ortsteilen ist Berlin-Pankow der einwohnerstärkste Bezirk in Berlin. Es wird erwartet, dass der Zuzug hier auch zukünftig am höchsten sein wird.

Ob Schlendern durch das Komponistenviertel (ehemals Französisches Viertel), Eis Essen an der Freilichtbühne und Baden am Weißensee oder Jüdischer Friedhof, welcher einer der größten jüdischen Friedhöfe Europas ist - für die Bewohner dieses Ortsteils gibt es immer etwas zu Bestaunen.

Hier wird gern gelebt und wer einmal in Weißensee wohnt, der bleibt auch lange hier.

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt