+49 (0) 30 / 54 87 13 40 kontakt@fairvestate.de

Perle im Wedding: Mehrfamilienhaus in zentraler Lage unweit der geschäftigen Müllerstraße

Marcel Pohl, FAIRVESTATE GmbH
Ihr Ansprechpartner

Objektdaten

Objekt ID 841
Objekttypen Mehrfamilienhaus, Renditeobjekt
Adresse (Berlin - Mitte - Wedding)
13353 Berlin
Berlin
Etagen im Haus 5
Wohnfläche ca. 708 m²
Grund­stück ca. 304 m²
Gesamtfläche ca. 952 m²
Zimmer 26
Balkone 1
Heizungsart Zentralheizung
Wesentlicher Energieträger Gas
Baujahr 1887
Zustand gepflegt
Ausstattung Standard
Status vermietet
Provisionspflichtig Ja
Käufer­provision 7,14% (inkl. MwSt.) vom Kaufpreis
7,14% Käufer-Provision vom Kaufpreis inkl. MwSt., verdient und fällig mit der Beurkundung
Kaltmiete 113.438,40 EUR
Kaufpreis pro m² 3.781,51 EUR
Heizkosten 14.778,00 EUR
Nebenkosten 23.508,00 EUR
Warmmiete 151.724,40 EUR
Kaufpreis 3.600.000 EUR

Details

Ausstattung

Sonstige Informationen

Objekt­beschreibung

Solides Investment im Aufbruch-Bezirk Berlin-Wedding

Im Jahr 1887 wurde dieses Mehrfamilienhaus in langlebiger Massivbauweise erbaut und hat seitdem zahlreichen Menschen als Zuhause gedient - und tut es auch jetzt noch, genauso zuverlässig wie vor 135 Jahren. 2004 wurden der Dachboden ausgebaut und wird seitdem ebenfalls zu Wohnzwecken genutzt.

Zur Mietsituation:

Aktuell sind 14 von 15 Einheiten, von denen 5 gewerblich genutzt werden, mit einer Jahresnettokaltmiete von 113.438,40€ vermietet. Die letzten Mieterhöhungen fanden im Juli 2021 statt mit Ausnahme einer Gewerbeeinheit, hier fand die letzte Mieterhöhung am 01.10.2021 statt. Diese und alle weiteren Daten zu den Mietverhältnissen können Sie gern unserer Mieterliste entnehmen.

Der durchschnittliche Quadratmeterpreis beläuft sich in den Gewerbeeinheiten auf durchschnittlich 14,87€, in den Wohneinheiten auf 9,48€.

Da Berlin-Wedding in den letzten Jahren stetig beliebter geworden ist und wohl auch perspektivisch in den nächsten Jahren deutlich an Beliebtheit dazu gewinnen wird, sehen wir in diesem Objekt viel Potential.

Zum Bauwerk:

Etwa 2,5 Millionen Häuser in Deutschland wurden - wie dieses hier mit Baujahr 1887 - vor 1920 gebaut und auch heutzutage noch immer gern bewohnt und genutzt. Diese Häuser wurden für die Ewigkeit gebaut und sind aus den innenstädtischen und höchst gefragten Lagen nicht mehr wegzudenken.

Zwei Wohnungen im Haus wurden zu einer großen Maisonette-Wohnung zusammengefasst. Die Größen der einzelnen Einheiten liegen zwischen 20 m² und 74 m².

Modernisierungen & Renovierungen:

2021: Erneuerung der Therme und des Warmwasserspeichers
2004: Ausbau des Dachgeschosses zur wohnlichen Nutzung
2002: Erneuerung aller Gasleitungen
1992: Erneuerung der Frisch- und Abwasserleitungen
1992: Erneuerung der Bäder im gesamten Haus

Rechtliches:

Die Auskunft aus dem Baulastenverzeichnis wurde bereits beantragt.

Bei der vermietbaren Fläche handelt es sich um die in den Mietverträgen ausgewiesenen Flächen.

Hat dieses spannende Investment Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich gern jederzeit unter 030 - 54 87 13 40 oder kontakt@fairvestate.de bei uns!

Lage

INVESTIEREN IM WEDDING - Eine gute Entscheidung

Makrolage:
Was den Wedding für Investoren so interessant macht, ist seine Wandlung in den letzten Jahren. Die stetig beliebter werdende Lage sorgt langfristig dafür, dass Wohnraum auch zukünftig dauerhaft gefragt bleibt.

Die Beuth Hochschule für Technik zieht immer neue Studenten in den Wedding - sie ist eine der größten ingenieurwissenschaftlichen Hochschulen in Deutschland. Aus dem Stadtentwicklungskonzept 2030 geht hervor, dass auch in den nächsten Jahre die Themen Bildung, Schulen und Kitas eine übergeordnete Rollen spielen.

Die hervorragende Vehrkehrsanbindung ins Stadtzentrum und die Umgebung macht den Wedding für jeden leicht erreichbar - und sorgt dafür, dass die Einwohner jeden Kiez und jeden Park in kürzester Zeit erreichen können.

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt